Das Usenet
   Die Geschichte
   des Usenet
   Newsreader
   Newsgruppen
   Alt Binaries
   Freie Newsserver
   Usenet Provider
   Usenet FAQ
   Usenet Jargon
   Filesharing

 

  Usenet Downloads
   :: Easynews
   :: Newshosting
   :: UsenetServer
   :: Disputo
   :: Simonews
   :: United Newsserver

 

  Linktipps
   :: DVDs tauschen
   :: Nettiquette

 

UseNeXT Usenet.nl Firstload iLoad
 

Usenet Provider Vergleich - Downloads aus dem Nutznetz im Test

Der Begriff Usenet bezeichnet ein umfassendes Netz von Newsgroups oder auf deutsch Newsgruppen. Das Usenet besteht aus über 60.000 hierarchisch strukturierten Newsgroups zu allen erdenklichen Themen, beispielsweise zu MP3, Erotik, Video, Software oder Games.
Für die Nutzung dieses riesigen, dezentralen Netzes benötigt man einen Provider (Wer die Wahl hat, hat die Qual...) und einen Newsgroupreader.
Was die Provider-Frage anbetrifft so ist anzumerken, dass die meisten "normalen" Internet-Zugangsanbieter Newsgroups mit vielen Download Links und ähnlichem gesperrt haben. Hier kommen Usenext & Co. ins Spiel. Wer nämlich Interesse am Download der sog. "Usenet Binaries" hat, muss auf Provider zurückgreifen, die einen Voll-Zugang ins Nutznetz anbieten: Einige der bekannteren Vertreter haben wir uns im Rahmen unseres Vergleichs näher angeschaut.
Als Softwarelösung empfehlenswert sind beispielsweise die Shareware-Lösungen Forte Agent oder Ultraleecher, aber auch Mozilla Thunderbird ist als Freeware durchaus noch brauchbar. Viele der auf unserer Seite vorgestellten professionellen Newsserver-Betreiber bieten eine eigene Software.

Jetzt UseNeXT downloaden und 1000 MB gratis abstauben - keine Anmeldung notwendig!

 

Anonym, Schnell und Sicher Downloaden...

Das Usenet bietet zum einen zahlreiche Informationen zu allen möglichen Themen. Menschen aus aller Welt schreiben in den Newsgroups und sorgen dafür, dass das Netz stetig wächst.
Neben diesen Textbasierten Informationen findet man aber - ähnlich den klassischen Filesharing Angeboten - auch viele Download Links. Obwohl sich nicht genau überprüfen lässt wie viele solcher Daten wirklich zur Verfügung stehen, so reichen Schätzungen bis zu 800 Terabyte an Filmen, MP3s, Spielen, Programmen, Bildern und Texten.
Im Gegensatz zu den bekannten Filesharing Plattformen wie Edonkey, Emule, Kazaa etc. versprechen Alphaload & Co. anonyme, sichere und schnelle Downloads. Usenext spricht im Zusammenhang mit Usenet Binaries von "mehr Geschwindigkeit, mehr Sicherheit, mehr Auswahl".
Angesichts des riesigen Datenbestandes sollte der User mit Firstload & Co. auf jeden Fall in der Lage sein, alles zu bekommen, was er sich auch wünschen mag. Hier gibt es nahezu nichts, was es nicht gibt! Und täglich wächst das Binaries Volumen um rund 5.000 Gigabyte (!) neuer Daten!

 

8 unabhängige Serverfarmen, 30 Verbindungen zeitgleich möglich, 256-Bit-SSL-Verschlüsselung, bis zu 1.014 Tage Binary Retention 8 unabhängige Serverfarmen, 16 Verbindungen zeitgleich möglich, SSL verschlüsselte Downloads, bis zu 860 Tage Binary Retention Einfache und doch komfortable Software, 10 Verbindungen gleichzeitig möglich, über 2.500 Terabyte an Daten, bis zu 650 Tage Binary Retention
14 Tage Gratis Testen
10 GB mit Highspeed und 300 GB im Free Dowload Modus
Kostenlos Downloaden
14 Tage Gratis Testen
5 GB mit Fullspeed und Unbegrenzt mit Download Flatrate
Kostenlos Downloaden
14 Tage Gratis Testen
15 GB mit Fullspeed und Unbegrenzt mit Free Flatrate
Kostenlos Downloaden

 

300 Gigabyte gratis downloaden mit usenext.de

 

Usenet Zugang auch via normalem Browser, Serverfarmen in USA und Europa, unbegrenzte Verbindungen zeitgleich möglich, SSL via NNTPS, SSL via HTTPS Newsgroup Completion grösser 99 Prozent, bis zu 60 Verbindungen zeitgleich möglich, SSL verschlüsselte Downloads, bis zu 910 Tage Binary Retention Newsgroup Completion grösser 99 Prozent, bis zu 40 Verbindungen zeitgleich möglich, SSL verschlüsselte Downloads, bis zu 910 Tage Binary Retention
Easynews Newshosting UsenetServer
14 Tage Gratis Testen
mit Geld Zurück Garantie
Web Binary Download Limit 20 GB
14 Tage Gratis Testen
30 GB mit Fullspeed
Kostenlos Downloaden
14 Tage Gratis Testen
10 GB mit Fullspeed
Kostenlos Downloaden

 

Usenet Provider News
 
Newsgroup-Zugang via Browser
Einer durchaus interessanten Marktlücke hat sich der Anbieter Easynews verschrieben. Der Nutzer muss hier nämlich keine separate Client-Software installieren, der Newsgroup-Zugang ist über den ganz normalen Internet Browser wie Internet Explorer oder Mozilla Firefox möglich, der File Download wird über ein intelligentes Warenkorb System mit automatischer ZIP-Verpackung geregelt.
Porträts zu Newshosting und UsenetServer
Im Zuge einer Umgestaltung unserer Zugangsprovider-Vorstellungen haben wir unser Angebot um zwei englisch-sprachige Anbieter erweitert. Newshosting und UsenetServer wurden von der Fachpresse mehrfach ausgezeichnet, den User erwarten besonders hohe Geschwindigkeiten beim Download dank der überdurchschnittlich hohen Anzahl an gleichzeitigen Verbindungen, eine Newsgroup Completion von nahezu 100 Prozent, SSL Verschlüsselung und vieles mehr. Ausführlichen Testberichte erreichen Sie über die Navigation zur Linken.
Ursula von der Leyen und das Theme Netiquette
Wieder mal eine nette Geschichte, die die Kompetenz mancher Politiker in einem recht zweifelhaften Licht erscheinen lässt: Bundes-Familienministerin Ursula von der Leyen forderte nun in einem Interview mit der Tageszeitung "Rheinische Post" einen Verhaltenskodex für soziale Netze, den sie gemeinsam mit Nutzern und Betreibern entwickeln will. Übersehen hat die gute Frau dabei wohl, dass genau dieser Verhaltenskodex bereits seit rund zwei Jahrzehnten existiert: Die ursprünglich für das Usenet entworfene, mittlerweile aber in allen Netzbereichen verbreitete Netiquette. Dieses Verhaltensregelwerk wurde bereits in den 1980er Jahren entwickelt und 1995 als RFC 1855 von der Internet Engineering Task Force (IETF) veröffentlicht.
Das Usenet auf den Spuren von YouTube
Von wegen illegaler Content... In letzter Zeit zeichnet sich der Trend ab, dass immer mehr unbekannte Künstler, vor allem aus dem Bereich Musik, ihre Werke der Allgemeinheit via Newsgroup zum Download anbieten. Diese günstige und doch erfolgversprechende Art der Promotion dürfte zahlreichen Internetfreaks von der Videoplattform YouTube bekannt sein. Auch hier hat schon mancher Star das Laufen gelernt, auch hier ist eine rege und interessierte Community vorhanden, die Neuheiten gegenüber besonders aufgeschlossen ist...
Usenext jetzt ohne Anmeldung ausprobieren
Neben dem regulären Testaccount mit einem Download-Volumen von 10 Gigabyte im Highspeed-Modus bzw. 300 Gigabyte mit max. 2 Mbit/s bietet der deutsche Marktführer nun auch eine Testmöglichkeit ohne Anmeldung. Im Gegensatz zum normalen Testaccount, für den eine Registrierung mit persönlichen Daten notwendig ist, benötigt man hier lediglich eine funktionierende E-Mail Adresse um 1000 MB gratis abzustauben. Insgesamt also eine gute Sache, da absolut risikolos - hier geht's zum Download.
Informationen rund um das Thema Filesharing
Unser neues Verzeichnis Filesharing informiert zur Welt der Datenaustauschnetzwerke, zu historischen Entwicklungen, zu technischen Hintergründen des Peer-to-Peer-Filesharing, zu den großen Netzwerken wie Fasttrack und OpenNap sowie zu bekannten und exotischen Clients von gestern und heute.
Usenext Flatrate jetzt als HybridRate
Usenext hat jetzt bei allen angebotenen Paketen die Usenext Usenet HybridRate integriert. Neben dem Paket abhängigen Datenvolumen mit unbegrenzter Downloadgeschwindigkeit ermöglicht die Flatrate dem User unbegrenzte Usenet Downloads mit bis zu 2.000 Kbit/s.

 

usenet.nl 14 Tage gratis testen

 

Usenext, Firstload, iLoad & Co. im Test - Usenet Binaries Vergleich

Dem Usenet gehört angesichts der zunehmenden Probleme von Filesharing sicher die Zukunft. Wer bisher noch keine Erfahrungen sammeln konnte, hat bei allen vorgestellten Anbietern die Möglichkeit zu einem kostenlosen Usenet Test. Die drei bedeutendsten in unserem Rahmen vorgestellten Provider kann man 14 Tage ohne jede weitere Verpflichtung ausprobieren. So kann sich der User am besten ein eigenes Urteil bilden und nach Ablauf der Test Phase ein passendes Binaries Download Paket auswählen oder einfach wieder kündigen.

 

 

Ein kleiner Tipp: Besuchen Sie doch auch unseren neuen Weblog. Hier finden Sie u.a. regelmäßig aktuelle Vorstellungen interessanter Newsgroups sowohl aus dem Binary- als auch dem rein Textbasierten Bereich sowie allgemeine News zum Thema Nutznetz.

 

 

Easyload Gratis Angebote Impressum Prepaid Kreditkarte

Chancen bei Online Blackjack Autoersatzteile online bestellen Leinwanddruck